Neue Dienstleistung: Abdichten

Abdichtarbeiten an Kabelschotts (Weichschotts)

In den letzten Jahren haben wir zahlreiche Erfahrungen mit Messungen von Räumen mit Gaslöschanlagen und Permanentinertisierungsanlagen gesammelt. Dabei stellten wir immer wieder fast, dass die geforderte Dichtheit des Raums und die daraus resultierende Löschgas-Haltezeit nicht erreicht wird. Häufigste Ursache dafür sind nicht ausreichend luftdicht ausgeführte Kabelschotts.

Dann sind nachträgliche Abdichtarbeiten erforderlich. Wir führen diese Arbeiten mit zum Teil eigens dafür entwickelten Werkzeugen aus. Natürlich setzen wir die Brandschutzmassen ein, die im abzudichtenden Kabelschott bereits verarbeitet wurden.

Der Auftraggeber spart Zeit und Kosten, weil die Abdichtungen im Rahmen des Door-Fan-Tests gleich miterledigt werden können. Erzielte Verbesserungen lassen sich direkt nachweisen.
Versuchsstand
Kabelschott
Kabelschott
+ Warum nachträglich abdichten?